Bärendelle
  • Veranstaltungen
    • Keine Veranstaltungen
  • Bürgerinitiative Bärendelle Gründung

    Im August 2013 haben sich Anwohnerinnen und Anwohner der ehemaligen Hauptschule Bärendelle zusammengefunden und die Bürgerinitiative Bärendelle gegründet. Auslöser für die Gründung der Bürgerinitiative war die völlig überzogene Räumung der Schule. (Anlage Offener Brief)

    Vielen von uns wurde dadurch bewusst, dass wir seit zwei Jahren auf ein städtisches Gebäude schauen, dass dem Verfall überlassen wird. Wir leben in einem Stadtteil, in dem es kaum Raum für nicht-kommerzielle Freizeitmöglichkeiten gibt. Das Gebäude Bärendelle hat 4.000 Quadratmeter, die ungenutzt vergammeln!

    Die Bürgerinitiative fordert in den Räumen der Bärendelle ein sozio-kulturelles Zentrum, in dem für viele Menschen Angebote geschaffen werden. (mehr …)