Bärendelle

Tolles Mitmachfest der Bürgerinitiative Bärendelle und viele neue Mitglieder

geschrieben am: 10.06.2016 von: Bürgerinitiative Bärendelle in Kategorie(n): Pressemitteilungen

Bei schönem Wetter feierte die Bürgerinitiative Bärendelle (BIB) am Samstag, dem 04.06.2016 ihr Bärenbuntes Mitmachfest mit rund 600 Gästen. Wie ein Magnet wurden die Kinder von der Hüpfburg angezogen, danach wurde das Team des ASB-Krankenwagen von den wissbegierigen Kindern mit Fragen gelöchert. Alles wurde dort geduldig erklärt: wie die Patienten in den Wagen befördert werden und mit welchen Mitteln ihnen dann geholfen wird. Bei der Aktion „Mal Dich mal“ wurden auf einer Plane die Umrisse der Kinder gezeichnet, die diese dann mit großem Spaß ausfüllten. Die Kinderschminkerin hat vier Stunden nonstop geschminkt, die Kinder standen bei ihr geduldig Schlange. Die Frohnhauser Strickeria zeigte Maschen und Bestrickendes, der Trödelstand fand viele Liebhaber.

Sechs Poetry Slamer texteten, was das Zeug hielt, Musik kam von Annas Glück, 3some und einem jungen Syrer mit Flamencogitarre.

18 neue Mitglieder konnte die Bürgerinitiative Bärendelle auf dem Fest gewinnen und hat damit nun insgesamt über 250 Mitglieder.

Nach knapp drei Jahren Existenz der Bürgerinitiative finden wir immer weiter Zuspruch, viele finden unsere Arbeit und die Ergebnisse so gut, dass sie uns mit ihrer Mitgliedschaft unterstützen. Das bestärkt uns darin, weiter für Freiräume zu kämpfen und uns dafür einzusetzen, dass Menschen kommerzfrei Kunst und Kultur, Spiel und Sport genießen und mitmachen können“, wertet der Vorstand der BIB das Fest positiv aus. Für den 17. September plant die BIB eine Frohnhauser Sommerkult[o]ur mit verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern in verschiedenen Spielstätten in Frohnhausen.

%d Bloggern gefällt das: