Konzert im Lüttringhaus

Musik im LüttringHaus verbindet

Die Bürgerinitiative Bärendelle, die sich seit 2013 für den Erhalt und Umbau der ehemaligen Schule in der Bärendelle einsetzt, führt zusammen mit dem LüttringHaus eine interkulturelle Konzertreihe durch.

Wir meinen, das Musik alle Menschen verbindet:
Menschen aus verschiedenen Ländern, Menschen mit und ohne Behinderungen, alte und junge Menschen. Deshalb finden wir das LüttringHaus einen besonders schönen Ort für unser Projekt.

Wir sind eine Gruppe von Musikern aus verschiedenen Ländern, die seit 2018 im LüttringHaus spielen.
Inzwischen sind neue Musiker dazugekommen und mit Ihnen starten wir eine Konzertreihe, die ca. alle zwei Monate sonntags um 17:30 stattfinden wird.

Ivano Onavi (geboren in Kasachstan) spielt seine Werke für Gitarre solo sowie einige Bearbeitungen von georgischer Folklore.